Chronik Teil 3 von 2011- 2013

Homepage des TSV Siegsdorf Fußball

 2011
Initiiert von unserem Ehrenvorsitzenden und Vereinsehrenamtsbeauftragten, Toni Babinger präsentiert sich die Fußballabteilung des TSV Siegsdorf seit 7. Januar 2011 auf ihrer neuen Homepage.

Juethner-Fembacher
Jahreshauptversammlung 2011 - Neuwahlen

Abteilungsleiter: Adolf Krause; stv.Abteilungsleiter: Hary Germann; Sportlicher Leiter: Philipp Erdmann; Technischer Leiter: Roman Merkel;
Kassenwart: Michael Jüthner; Jugendleiter: Klaus Finkenzeller; stv.Jugendleiter und Schriftführer: konnten nicht besetz werden. (ausgeschieden Peter Zauner und Michael Scherrmann)

Geehrt wurden durch den BFV..........
Michael Jüthner, mit der Silbernen Ehrennadel für eine 10 jährige Kassenwart-Tätigkeit und
Ludwig Fembacher mit der Silbernen Ehrenmedaille für eine 15 jährige Jugendleiter Tätigkeit.

Red Bull Salzburg 2011-Kooperation mit dem Sportverein Red Bull Salzburg im Jugendbereich durch Christoph Reiter und Gottfried Wiesensarter.
( siehe auch Bildergalerie )

 

 

 

 

   Logo

Tabellenstand der Fussball-Mannschaften
des TSV Siegsdorf in der Saison 2010/11.

1.Senioren Mannschaft belegte in der Kreisklasse den 7.Platz unter Trainer Hans Geiger.

2.Senioren Mannschaft belegte in der B-Klasse den 6.Platz unter Trainer Markus Germann.

AH-Mannschaft spielte nur Pokal-und Privatspiele unter Betreuer Herbert Häuser.

A-Jugend belegte in der Unteren Gruppe den 2.Platz unter Trainer Josef König und
Jürgen Biermaier.

                  
B-Jugend belegte in der Kreisklasse den 5.Platz unter Trainer Christoph Reiter.

C-Jugend belegte in der Kreisklasse den 8.Platz unter Trainer Franz Huber. 
 
D1-Jugend belegte in der Kreisklasse den 12.Platz unter Trainer Michael Jüthner. (Abstieg)

D2-Jugend belegte in der Unteren Gruppe den 8.Platz unter Trainer Gottfried Wiesensarter.

E1-Jugend belegte in der Mittleren Gruppe den 5.Platz unter Trainer Klaus Finkenzeller.

E2-Jugend belegte in der Oberen Gruppe den 5.Platz unter Trainer Roman Merkel.

Bei den F1,F2,F3 u.G-Jugend Mannschaften werden seit 3 Jahren keine Tabellen mehr
veröffentlicht um den zu großen Erwartungsdruck von Eltern,Trainern, Spielern zu reduzieren.

Fussball Gemeinde Turnier Siegsdorfer-Fußball-Gemeindemeisterschaft 2011wurde heuer zum achten Mal ausgespielt.
Es beteiligten sich 13 Mannschaften,eingeteilt in zwei Gruppen,Modus:Kleinfeld,
und jeder gegen jeden.
Hier die einzelnen Platzierungen:
1.und damit Sieger des Turniers wurde(3:2)Alpencamp Reitthaler, 2.Cafe Weinmüller, 3.Autohaus Rausch,
4.FC Triple Hörgering, 5.ECOLAB, 6.Los Promilos.7.de Hammerer, 8.BK Kotter,
9.Bistro Tanke, 10.Rockos Zock Jünger, 11.Hobmaier, 12.GTEV Heutau, 13.Arzter Aktive.
Die Siegerehrung wurde im Festzelt mit musikalischer Umrahmung der
Band DAILEY BREATH durchgeführt.
Für einen guten,reibungslosen Ablauf war wieder Organisator Roman Merkel verantwortlich.
Renate und Herbert Bartsch, Grad Jakob, Klaus Finkenzeller und der  = Ausschank =    
sorgten wieder für das leibliche Wohl.

Die Fußballabteilung will mit diesem Turnier die Dorfgemeinschaft fördern und zu erhalten.
Dies ist bis zum heutigen Tage bestens gelungen.

Hans Dorfner Die Dorfner Fussballschule bereits zum neunten Mal, zu Gast
beim TSV Siegsdorf-Fussball.
(siehe auch Bildergalerie)
Oktoberfest Siegsdorf Siegsdorfer Oktoberfest am 02.10.2011 ab 16.00 Uhr

Fußballer feiern zuenftiges Oktoberfest.
Mehrere hundert Gaeste im Sportheim an der Haunertingerstraße.
Zu einem zuenftigen " Oktoberfest " lud die Fußballabteilung des TSV Siegsdorf
ins Sportheim an der Haunertingerstraße ein. Die Siegsdorfer ließen ihre derzeit sehr erfolgreichen Kicker
nicht im Stich.Die Musikkapelle Vogling-Siegsdorf eroeffnete das " Oktoberfest " mit schneidiger Blasmusik,
bevor Bürgermeister Thomas Kamm mit zwei energischen Schlaegen das erste Fass des sueffigen Gerstensaftes
aus dem Hofbraeuhaus Traunstein anzapfte.Mit den ersten gefuellten Kruegen stießen Fußballvorstand
Adi Krause,Buergermeister Thomas Kamm,Sportheim-Wirtin Renate Bartsch und Braeu Bernhard Sailer
auf ein gutes Gelingen des Festes an.Die Vorstandschaft und die aktiven Sportler der ersten Mannschaft
nutzten die Gelegenheit sich beim Buergermeister und dem Gemeinderat fuer die aufwaendige Sanierung des
Hauptfeldes und des Trainingsplatzes zu bedanken. Bei Kas,Radi,Brezen,Hendl und Bier, sowie
traumhaften Wetter feierten mehrere hundert Gaeste mit den Fußballern und ihren Familien und fuehlten sich
dabei von der aktiven Mannschaft,der Fußballabteilung und der Familie Bartsch bestens bewirtet. Am Abend
wurde die Musikkapelle Vogling-Siegsdorf von der Cover Rockband"MG-Dockl" abgeloest, die bis in die Nacht
hinein fuer gute Stimmung im Zeltanbau des Sportheimes sorgte.

Sümler 85.ten

Engelbert Sümler feierte am 28.10.2011 seinen 85.ten Geburtstag

Engelbert Sümler kam mitte der 70er Jahre  vom 1.FC Saarbrücken als aktiver Sportler (Schiedsrichter )zum TSV Siegsdorf - Fußball. Er war bei uns, über 30 Jahre, wieder aktiv als Schiedsrichter tätig. Er hatte sich in dieser Zeit sehr viel Anerkennung, Ehrungen und Sympathien erworben.Die Fußballabteilung dankt Ihm für seine enormen Leistungen und Treue zum TSV Siegsdorf. Zu Deinem 85.ten Geburtstag alles Gute, Gesundheit und noch viele zahlreiche Jahre mit deinem überalles geliebten Fußball.
                         Danke
Engelbert Suemler


Der TSV Siegsdorf-Fußball trauert um sein langjähriges aktives Mitglied

Engelbert Sümler  der am  06. Dezember 2011 verstorben ist.  

Die Fußballabteilung wird Ihn  steht's in bester Erinnerung behalten.

Ehrenamtsbeauftragter 2012

Matthias Dauhrer wird zweiter Vereinsehrenamtsbeauftragter beim TSV Siegsdorf-Fußball.








       Logo

Tabellenstand der Fussball-Mannschaften
des TSV Siegsdorf  in  der Saison  2011/12

Erste Senioren Mannschaft belegte in der Kreisklasse den 4. Platz unter Trainer Hans Geiger.

Zweite Senioren Mannschaft belegte in der B-Klasse den 7. Platz unter Trainer Markus Germann.

AH-Mannschaft spielte nur Pokal- und Privatspiele unter Betreuer Herbert Häuser.

A-Jugend belegte in der Unteren Gruppe den 8.  Platz, unter Trainer Josef König

B-Jugend belegte in der Kreisklasse den  8.  Platz, unter Trainer Christoph Reiter.

C-Jugend belegte in der Kreisklasse den  6.  Platz, unter Trainer Tobias Tirolf/G.Wiesensarter

D1-Jugend belegte in der Kreisklasse den 1.  Platz somit Meister unter

Trainer Michael Jüthner.

D2-Jugend belegte in der Unteren Gruppe den  7.  Platz unter

Trainer Gottfried Wiesensarter.

E1-Jugend belegte in der Mittleren Gruppe den  3. Platz unter Trainer Klaus Finkenzeller.

E2-Jugend belegte in der Oberen Gruppe den  6.  Platz unter Trainer Roman Merkel.

Bei den F1, F2 u. G-Jugend Mannschaften werden seit 5 Jahren keine Tabellen mehr
veröffentlicht um den zu großen Erwartungsdruck von Eltern, Trainern, Spielern
zu reduzieren.

Sommerbiathlon 2012  fand der 1. Siegsdorfer Sommerbiathlon für Groß und Klein
auf unserem Sportplatzgelände statt.
Silberraute vom BFV

2012 Auszeichnung durch den BFV mit der Silbernen Raute.

Der TSV Siegsdorf-Fußball bekam diese Auszeichnung bereits das

zweite Mal. Um dieses Guetesiegel zu erhalten waren vier Kriterien

notwendig-Anforderung an den modernen Fußballverein,

Gesellschaftliche,sportliche,soziale Anforderungen unserer Zeit.

Jüthner

Michael Jüthner erhielt vom BFV den Ehrenamtspreis 2012.
Die Ehrung fand im GOP Variete-Theater  in München statt.

Die Auszeichnung erfolgte durch sein zusätzliches, ehrenamtliches Engagement in der Vereinsführung. Unter 2650 Vereinen wurde er Kreissieger und damit Preisträger 2012.
Der TSV Siegsdorf – Fußball ist stolz auf seinen Kassenwart.

Red Bull Fußballschule

2012-Red Bull Salzburg Fußball Camp
zu Gast beim  TSV Siegsdorf-Fußball

( siehe auch Bildergalerie )




Ehrung Roman Merkel Roman Merkel erhielt vom Deutschen Fußball Bund den
Sonderpreis 2012 verliehen.
Geehrt wurde er in der Allianz Arena, in München,
für seine herausragenden, ehrenamtlichen Leistungen
der letzten zwanzig Jahre, beim TSV Siegsdorf – Fußball.

Der TSV Siegsdorf - Fußball ist stolz auf seinen ehrenamtlichen Mitarbeiter.
Gratulation und Danke
Deine Abteilungsleitung

Siegsdorfer Christkindlmarkt 2012 Siegsdorfer Christkindlmarkt
Stand von der Fußballabteilung




Guetesiegel-Gold 2013
Ehrenamtsbeauftragte
Frau Carmen Gardill
und dem Kreisvorsitzenden 
Herrn Bernd Schulz vom BFV wurde das Gütesiegel in Gold (Goldene Raute) 
am 22.03.2013 dem TSV Siegsdorf-Fußball übergeben. 
Entgegengenommen wurde die Auszeichnung vom Abtl. Adolf Krause
dem Ehrenvorsitzenden Toni Babinger sowie vom 
Bürgermeister der Gemeinde Siegsdorf 
Herrn Thomas Kamm.

       Logo 2013-Anbauzelt am Sportheim lies ein Sturm bei einer Feier zusammenkrachen. Drei Verletzte sowie ein
erheblicher Materialschaden waren zu verzeichnen.
 
Ehrenmedaille Nachbeschaffung von Ehrenmedaillen für die Fußballabteilung in Silber und Gold. Die Silbermedaille ist für ein 10 jähriges Ehrenamt, die Medaille in Gold für ein 25 jähriges Ehrenamt für den TSV Siegsdorf-Fußball.


Abteilungsleitung 2013 2013-Neuwahlen
Abteilungsleiter: Adolf Krause; stv. Abteilungsleiter: Hary Germann; Sportlicher Leiter: Philipp Erdmann; Technischer Leiter: Roman Merkel; Kassenwart: Michael Jüthner; Jugendleiter:Michael Jüthner ; Stv. Jugendleiter: Hans Geiger;
Schriftführer:Matthias Dauhrer; VEAB Toni Babinger u.Matthias Dauhrer. 
Ernennung:
AH - Leiter: Peter Zauner, Herbert Häuser; Platzwart: Herbert und Renate Bartsch;
Pressewart: Markus Germann






      Logo

Gemeindemeisterschaft 2013

 Bei optimalem Wetter fand am Samstag, 22.Juni die 10. Siegsdorfer Gemeindemeisterschaft mit 16 Teams statt. Nach einer spannenden Vorrunde sowie hartumkämpfte Platzierungsplätze (teils mit 9m Schießen) folgte lange Zeit ein ausgeglichenes Finale. Zuletzt setzte sich das etwas jüngere Team WILD BOYS mit 3:1 gegen NOWOFOL durch. Auf dem 3. Platz landete der Titelverteidiger: Alpencamp Reittaler vor der Fa. Hobmaier.  Nicht die Letzten aber waren die chicken united!!!
Da heuer das erste Mal in jedem Team mindestens eine Spielerin auf dem Feld sein durfte, wurde die Veranstaltung enorm interessant, aufgelockert und fachmännisch begutachtet.

Die allgemeine Meinung war, dies sollte auch nächstes Jahr wieder so ausgetragen werden.

Die Spieler sowie die vielen Zuschauer wurden natürlich von der TSV-Crew, bei Ausschank und Essen, bestens versorgt. Auch rund um die Bar herrschte großes Gedränge. Hier ein Dank an ALLE Helfer!!!

Abends sorgte die Band BACKDRAFT für beste Stimmung bis kurz vor Mitternacht. Alles in Allem ein gelungenes Turnier ohne größere Vorkommnisse (wie Verletzungen oder Randale – bis auf einige Scherben)!!! So soll es sein, damit wir auch in den kommenden Jahren wieder eine schöne und gelungene Veranstaltung  feiern können!








     Logo

Tabellenstand der Fussball-Mannschaften
des TSV Siegsdorf  in  der Saison  2012/13

Erste Senioren Mannschaft belegte in der Kreisklasse den 3. Platz unter Trainer Helmut Felber. 

Zweite Senioren Mannschaft belegte in der B-Klasse den 8. Platz unter Trainer Christoph Reiter.

AH-Mannschaft spielte nur Pokal- und Privatspiele unter Betreuer Herbert Häuser.

A-Jugend belegte in der Unteren Gruppe den 12.  Platz, unter Trainer Franz Kaindl.

B-Jugend belegte in der Kreisklasse den  12.  Platz, unter Trainer Michael Jüthner.

C-Jugend wurde aus  der Kreisklasse, unter Trainer Stefan Staller zurückgezogen. 

D1-Jugend belegte in der Kreisklasse den 10.  Platz, unter Trainer Hans Geiger.

 

D2-Jugend belegte in der Unteren Gruppe den  8.  Platz unter Klaus Finkenzeller.

E1-Jugend belegte in der Mittleren Gruppe den 9. Platz unter Trainer Peter Mayer.

E2-Jugend belegte in der Oberen Gruppe den  2.  Platz unter Trainer Roman Merkel.

Bei den F1, F2 u. G-Jugend Mannschaften werden keine Tabellen mehr
veröffentlicht um den zu großen Erwartungsdruck von Eltern, Trainern, Spielern
zu reduzieren.

Trainer:Richard Mayer,Manfred Groiss,
           Sebastian Rosenegger,Wilfried Schehl,
           Gottfried Wiesensarter.

Hans Dorfner Fussballschule 2013


Von Montag 05.08.2013 bis zum Freitag 09.08.2013 fand in Siegsdorf wieder die Hans Dorfner Fussballschule statt. Alle Kinder zwischen 6 und 14 Jahren konnten hier wieder eine Woche Fussballzauber erleben.

( siehe auch Bildergalerie )

Er ist über 35 Jahre beim TSV Siegsdorf-Fussball, ehrenamtlich im Kassenwesen, Jugend- und im
Sozialbereich tätig. Für diese ehrenamtlichen Leistungen wurde ihm die Vereins Verdienst Medaille in Silber
verliehen. Der TSV Siegsdorf-Fussball dankt für seine aufopfernde Tätigkeit.
Wir wünschen ihm alles Gute zu seinem Jubiläum und noch viele frohe, zufriedene, erfolgreiche Zeiten beim
TSV Siegsdorf Fussball. Herzlichen Glueckwunsch und danke-Deine Abteilungsleitung

Toni Babinger

2013
Ehrenvorsitzender und Vereinsehrenamtsbeauftragter
Toni Babinger feierte seinen 75.ten Geburtstag. Er ist bereits seit über fünfzig Jahren,ehrenamtlich und aktiv für den TSV Siegsdorf-Fußball tätig.
 

TSV Siegsdorf Herbstmeister 2013

2013
Die erste Mannschaft des TSV Siegsdorf  krönte sich zum Herbstmeister 
in der Fußball-Kreisklasse IV, unter ihrem Trainer Helmut Felber.                 



Andreas Martienssen 2013
Nicht nur der Sport stand im Mittelpunkt. Andreas Martienssen machte seiner Freundin, während eines Fußball -
Verbandsspieles in der Kreisklasse Gruppe IV einen Heiratsantrag. Dem anschließenden leidenschaftlichen Kuss
zu urteilen war
die Antwort " Ja "
Herzlichen Glueckwunsch. 
Ehrenamtskarte 2013
Bayerische Ehrenamtskarten
wurden am 18.Nov.2013 feierlich
vom Landratsamt Traunstein, Herrn Landrat Hermann Steinmaßl
an die Ehrenamtsbeauftragten überreicht. Darunter auch
Toni Babinger vom TSV Siegsdorf-Fußball


 Fan Club
 
2013
Jugend Fan Club vom TSV Siegsdorf-Fußball
Fan-Artikel, Fahne,Mütze,Schal,




Vereinsehrenamtsbeauftragte 2013 Ehrenamtsbeauftragte des Kreises Inn/Salzach Carmen Jutta Gardill
hat in
der Sportgaststätte des TSV Siegsdorf eine Ehrenamts-Grund -
schulung
durchgeführt und den 1. Ehrenamtstreff für
Vereinsehrenamtsbeauftragte (
VEAB) abgehalten. Gardill,die auch
Frauen- und Mädchenspielleiterin
des Kreises ist legte im ersten
Teil das Ziel auf die Neuausbildung der
neuen Vereinsmitarbeiter.
In ihrem Referat zeigte sie auf , warum
braucht der Verein einen
VEAB? Die Aufgaben und Mitarbeitergewinnung
waren ein weiterer
Punkt der Ausführungen Gardills. Im Anschluss führte
die
Pittenharterin den 1. Ehrenamtstreff der anwesenden Teilnehmer

durch. Das Thema lautete: "Danken und Ehren", dass in jedem Verein
Pflicht sein sollte, den Ehrenamtlichen eine gewisse Wertschätzung
zu
geben.Die anwesenden VEAB´s stellen sich zum Gruppenfoto mit der
Funktionärin des BFV,Carmen Jutta Gardill (ganz links) Text/Foto:td
 

Renate Bartsch 2013-Renate Bartsch  erhielt vom BFV den Ehrenamtspreis 2013.
Die Ehrung fand in der Allianz Arena  in München statt.
Ehrung erfolgte durch ein zusätzliches, ehrenamtliches
Engagement beim TSV Siegsdorf -Fußball.
Unter 85 Vereinen wurde sie Kreissiegerin und damit Preisträgerin 2013.
Der TSV Siegsdorf – Fußball ist stolz auf seine ehrenamtliche Mitarbeiterin.

 Gewinnuebergabe Großer Erfolg beim Siegsdorfer-Dorfkegeln 2013.
Unsere Fußballer Reiter Christoph,Jüthner Michael,
Germann Markus,Wurm Maxi und Altmannshofer A.
gewannen, überlegen,den Mannschafts-Wettbewerb
mit 253 PKt. Bei 47 teilnehmenden Mannschaften.
Ausschlaggebend war, wie auch im Fußball,die
geschlossene Mannschaftsleistung der Spieler.
Den Gewinn eine 3 Ltr.Premium-Rotweinflasche,
gestiftet von Bürgermeister Thomas Kamm
überreichte er an Michael Jüthner.
Nikolausfeier
2013 Nikolausfeier im Gasthaus Edelweiß
war wieder ein bomben Erfolg



Zur Chronik Teil 12345
Adelholzener Alpenquellen