MÜDER SOMMERKICK

Markus Germann

Markus Germann

Schriftführer & Pressewart

TSV SIEGSDORF 2 – TSV TEISENDORF 2 | 1 : 1.

In einem über weite Strecken müden Sommerkick trennten sich der gastgebende TSV Siegsdorf vom TSV Teisendorf am Ende leistungsgerecht 1:1. Die Hausherren gingen in der 8.Minute früh in Führung, als nach einem Rückpass der Gäste Neuzugang Florian Aigner dazwischenpreschte und aus spitzem Winkel zum 1:0 einschieben konnte. Danach passierte aber auf beiden Seiten nicht mehr viel, Torchancen blieben bei hochsommerlichen Temperaturen Mangelware. In der 55.Minute musste dann schliesslich ein Standard für Teisendorf herhalten, um das 1:1 zu erzielen, Korbinian Lex zirkelte einen 25m-Freistoss sehenswert und unhaltbar ins linke Kreuzeck. Ausser einem Fernschuss von Elias Mayer in der 82.Minute, der knapp am Gehäuse vorbeistreifte, ist zu dieser A-Klassen-Begegnung auch schon alles gesagt und beide Team trennten sich schiedlich friedlich. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.

Vielen Dank für Deine Nachricht

Wir werden uns umgehend bei Dir melden.