Spitzenspiel ohne Sieger

Markus Germann

Markus Germann

Schriftführer & Pressewart

TSV Siegsdorf 2 -- TSV Fridolfing 2 | 1 : 1.

In einem hochinteressanten Spitzenspiel der B-Klasse 7 trennten sich der gastgebende TSV Siegsdorf vom Tabellenführer TSV Fridolfing am Ende leistungsgerecht 1:1. Die rasante Partie war über weite Teile ausgeglichen, Chancen ergaben sich auf beiden Seiten. In der 58.Minute gingen die Gäste dann aber nach einer Ecke und Gestolpere im Strafraum in Führung, Stephan Pentz war der Nutzniesser und versenkt die Kugel aus 6m mittig ins Netz. Die Hausherren steckten aber nicht auf und Kapitän Stefan Walcher besorgte in der 71.Minute mit einem Gewaltakt den verdienten Ausgleich, als er sich zentral im Mittelfeld durchtankte und sich aus 20m ein Herz fasste und einfach mal in den linken Torwinkel abzog, dies war gleichzeitig der Endstand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.

Vielen Dank für Deine Nachricht

Wir werden uns umgehend bei Dir melden.