NEUE ÄRA BEIM TSV SIEGSDORF

Markus Germann

Markus Germann

Schriftführer & Pressewart

Nach 13 Jahren Amtszeit verabschiedet sich Adi Krause von der Spitze der Vorstandschaft des TSV Siegsdorf und blickt auf eine durchwegs positive und erfolgreiche Amtszeit zurück. In seiner ausführlichen Ansprache lobte Krause ausdrücklich die gute sportliche Situation der Herrenmannschaften in der Kreisliga bzw. A-Klasse, das Ziel Klassenerhalt haben beide selbst in der Hand. Damit könnte man sich ein weiteres Jahr etablieren, was laut Krause auch langfristig auf die sehr gute Jugendarbeit zurückzuführen ist, derzeit arbeiten insgesamt 11 Jugendtrainer mit Trainerschein im Verein – der richtige Weg, die Qualität hochzuhalten.

Krause erzählte auch noch von einigen gemeinsamen lustigen Anekdoten und Erinnerungen mit Spielern und Trainern von früher und dankte zudem allen ehrenamtlichen Helfern im Verein für die stets gute Zusammenarbeit. 2004, als Krause das Amt des Abteilungsleiters übernahm, stand der TSV sportlich und finanziell am „Abgrund“, doch mit viel Einsatz und oftmals unbürokratischen Maßnahmen schaffte man es, den Verein wieder auf solide Beine zu stellen und steht aktuell noch nie so gut da wie jetzt. Doch Krause erwähnte auch, dass dies nur mit einem tollen Team möglich sei und dankte sogleich allen für das Vertrauen, der stets guten Zusammenarbeit mit der Gemeinde, den ganzen Sponsoren, sowie allen freiwilligen Helfern, die es auch immer möglich machten, diverse Veranstaltungen (Gemeindemeisterschaft, Christkindlmarkt, Jugend-Hallenturnier, Hans-Dorfner-Fussballschule, Zeltfest) auf die Beine zu stellen.

Im anschliessenden Bericht des Jugendleiters erwähnte Michael Jüthner nochmals, dass die Fussballabteilung derzeit sportlich wie finanziell gut dasteht und lobte ausdrücklich die gute Jugendarbeit mit derzeit 10 aktiven Mannschaften, wobei nur die A und B-Junioren derzeit eine Spielgemeinschaft mit Bergen haben, alle anderen Jugendmannschaften werden immer noch aus Eigengewächsen gefördert.

Bei den abschliessenden Neuwahlen entlastete zunächst Klaus Effern vom TSV Siegsdorf Gesamtverein den Vorstand, um den Weg für Neuwahlen freizumachen. Die Wahlberechtigten wählten dann einstimmig folgende neue Vorstandschaft:

  • 1.Abteilungsleiter: Hans Geiger
  • 2.Abteilungsleiter: Roman Merkel
  • Technischer Leiter: Alexander Mayer
  • 1.Jugendleiter + Kassenwart: Michael Jüthner
  • Schriftführer + Pressewart: Markus Germann

Adi Krause wünschte schliesslich mit seinen abschliessenden Worten der neuen Vorstandschaft weiterhin ein glückliches Händchen sowie das Teamwork, ohne dem es im Verein nicht geht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.

Vielen Dank für Deine Nachricht

Wir werden uns umgehend bei Dir melden.